Heiligendamm- die Weiße Stadt am Meer

Mecklenburg-Vorpommern


Die einzigartige Lage und der direkte Zugang zum Ostseestrand machen das Grand Hotel Heiligendamm zweifellos zu einem der schönsten Ferienresorts in Europa.

Das älteste Seebad in Deutschland mit großer Vergangenheit verbindet den nostalgischen Charme Heiligendamms mit den Annehmlichkeiten und dem Komfort eines Luxushotels für allerhöchste Ansprüche.

Das Hotel Heiligendamm besteht aus sechs größtenteils denkmalgeschützen Gebäuden. Die Architektur der jeweiligen Gebäude spiegelt sich in der Einrichtung wider. Das Severin Palais, Neubau im klassizistischen Stil, ebenso die Häuser Grand Hotel oder Haus Mecklenburg sind klassisch-elegant und dennoch modern eingerichtet. Dezente, unifarbene oder gestreifte Stoffe bringen Ruhe in die Räume. Edle Materialien wie Samt und Leinen für die Sofas und Vorhänge vermitteln Noblesse.

Das Kurhaus Restaurant bietet deutsche und regionale Küche auf höchstem Niveau. In dem mit einem Michelin Stern prämierten „Gourmet Restaurant Friedrich Franz“ treffen sich Kulinarik in Perfektion und traumhaft schönes Ambiente. In der kleinen gemütlichen Sushi Bar werden Sushi, Sashimi und weitere asiatische Gerichte gereicht. Die majestätisch, dennoch urige Nelson Bar, natürlich auch mit Meerblick, ist ein zentraler Treffpunkt und bietet ein großes Angebot an Kaffee- und Teespezialitäten, hausgefertigten Kuchen sowie Torten, kleinen Gerichten wie Sandwiches und Salaten, oder eine Auswahl an Fondue und Live-Entertainment am Abend.

Die Welt des 3000 Quadratmeter großen SPA`s lässt mit einer Poolanlage, der vielfältigen Saunalandschaft und dem Meditationsraum keine Wünsche offen. Die große Palette an Anwendungen rundet das SPA-Konzept ab und der Yoga-Meister, Sunjay Vyas aus dem Himalaya, steht für absolute Authentizität.

Für die kleinen Gäste gibt es eine eigene Kindervilla.

Für den Zeitvertreib gibt es Konzerte oder Lesungen, Unterhaltung auf höchstem Niveau. Der nahegelegene Golfplatz Wittenbeck überzeugt mit seinem 27-Loch Meisterschaftsplatz sowie niveauvoller Architektur und Blick auf die Ostsee. Liebhaber des Reitsports kommen auf umliegenden Gestüten ganz auf ihre Kosten. In den Sommermonaten laden zahlreiche Wassersportaktivitäten, wie Stand-Up Paddling, Surfen, Kiten und natürlich Segeln, zum Fahrspaß auf den Gewässern vor Heiligendamm ein.

 

zum nächsten Hotspot >>



Hotspots 2018

Hotspots 2017

Hotspots 2016

Hotspots 2015

Hotspots 2014

Hotspots 2013